website technology Herbert Kopp HzdL gGmbH

Sie sind hier: Startseite > Unsere Angebote > Einsteigerservice

Einsteigerservice

Dieses Angebot richtet sich speziell an Unternehmen, die zuerst einmal eine kleine aber aussagefähige WebSite im Netz haben wollen, um Diese dann bei späterem Bedarf zu einem komplexen Internetauftritt ausbauen zu können.

Online innerhalb einer Woche!

Es kann ein CMS "CMSimple" System mit einem Standart Template der Firma: ge-webdesign.de nach Ihrer Wahl  auf Ihren Webspace hochgeladen werden und Sie erhalten das Passwort und können loslegen.

In dieser Installation könnent bereits vorbereitete Seiten, z.B.  Impressum, Kontakt und Datenschutzerklärung enthalten sein, so dass Ihre Seite von Anfang an rechtssicher gemäss TeleMedienGesetz (TMG) ist.

Wenn Sie den Einsteigerservice in Anspruch nehmen, ist folgendes bereits im Preis enthalten:

  • General License für das Template und Standart- Plugins (wird von uns / mir zugekauft).
  • Template nach Ihrer Wahl vorinstalliert
  • Kleinere Modifikationen des Templates (z.B. Ihr Logo).

Diesen Service erhalten Sie wenn Sie uns / mich beauftragen zu einem Festpreis von: 380 EUR zzgl. MWSt

Weitere Modifikationen, z.B. weitere Seiten mit Ihren Texten zu erstellen, Bilder erstellen oder/und bearbeiten, Videos erstellen, Animationen, Betreuung der Seite o.ä. usw., das ist ja unsere eigentliche Tätigkeit, wären bei Bedarf neu mit uns zu vereinbaren und würden nach Aufwand abgerechnet.

Alternativ dazu sind natürlich andere Lösungen, in Wordpress, Jomla oder Prestashop möglich, Preise immer nach Aufwand und auf Nachfrage.

Stellen Sie einfach hier online Ihre Anfrage.

 

weiter zu:

HTML- WebSite

Diese Art von WebSite ist eigentlich "out", aber als einfachste Visitenkarte, z.B. als Zwischenlösung um überhaubt etwas online zu haben ist das ok.

Eine Seite, ohne Navigation, ist schnell erstellt. Kosten ab ca. 150,- EURO.

Sind mehr U-Seiten gewünscht, mit Navigation und Kopfbereich erhöhen sich da die Kosten nach Aufwand jedoch schon recht schnell. 

Fragen kost ja erst mal nichts.


Werden zusätzliche Funktionen benötigt sind hier die Grenzen allerdings schnell erreicht. Zwar lassen sich durchaus auch mit html ansprechende WebSite's erstellen, meitens ist das jedoch mit viel programieren und somit Mannkosten teuer erkauft.

Die einfachere Lösung erscheint mir hier doch auf vorhandene Lösungen zurück zu greifen und mehr mit Standarts zu arbeiten.


 

nach oben